Kiezradio 010: Das Locht43

Kiezradio 010: Das Locht43

“Man soll aufhören wenn es am schönsten ist…”, sagen die Bewohner des Locht43, ein kollektiver Wohn- Veranstaltungs- und Arbeitsraum am Neuköllner Kiehlufer. Glücklich sind sie über das Ende ihres zweijährigen Abenteuers in einer alten Neuköllner Hinterhof-Fabrikhalle allerdings nicht, denn es kommt unfreiwillig. Mit den Einnahmen der Veranstaltungen lassen sich die steigenden Mietpreise nicht länger finanzieren. Zum Jahresende läuft der Mietvertrag aus, ab 2013 will der Vermieter monatlich 500 Euro mehr.

DOWNLOAD MP3 | M4A | OGG


Wir haben das Locht am Wochende seiner Abschiedsfeier besucht und mit den Bewohnern gesprochen – über deren Zeit im Locht43, den Wandel des Kiezes und die Auswirkungen des Wandels auf selbstorganisierte und selbsterschaffte Kulturräume.