Berlin Neukölln

Neuköllner Freifunk

Freies Internet für alle! Das Freifunk-Netz der gleichnamigen, ehrenamtlichen Internetbastler ist nun auch am und um das Neuköllner Rathaus verfügbar. Seit Freitag, den 25. April, ist das Neuköllner Rathaus nämlich Knotenpunkt für ein freies, unabhängiges und selbstverwaltetes Funknetz im Kiez und verteilt nun Datenpakete u.a. zwischen Tempelhof, Friedrichshain und Kreuzberg. Christian hat die Abschlussarbeiten auf dem Neuköllner Rathausdach begleitet und erste Bytes durch das neue Freifunk-Netz geschickt.

Grenzen vergehen, Grenzen entstehen

Wir besuchen den Neuköllner Filmemacher Bernhard Sallmann in seiner Wohnung in Rixdorf. Vor 12 Jahren hat er den Dokumentarfilm ›Berlin Neukölln‹ gedreht. Wir denken, es ist Zeit für einen Realitätsabgleich: Neukölln vor dem Hype und mittendrin.

Universität Neukölln

“Wir lernen nicht für die Schule, sondern fürs Leben und wo könnte man dies besser als auf den Strassen Neuköllns.” So lautet er, der Leitsatz der Universität Neukölln. Das liebevolle und augenzwinkernde Schnapsidee-Projekt, das im Februar 2012 am Tresen der Langen Nacht entstand, will den Bezirk mit Fachbereichen wie Diversität, Nichtstun oder Popmusik in ein locus amoenus verwandeln. Bettina und Christian haben den T-Shirt druckenden Uni-Präsidenten Martin Mai in der Langen Nacht getroffen.